Hundeschule Andrea Winkler

Inhaberin: Andrea Winkler

Leverkusen

info@hundeschule-andrea-winkler.de
Tel.: 0160-2846350

Herzlich Willkommen

.... auf meiner Homepage.

 

 

Die Fotos auf diesen Seiten zeigen Hunde, die an meinen Kursen teilgenommen haben. Vielen Dank an die Besitzer, die mir die Veröffentlichung erlaubt haben.

 

Wenn Sie auf die Fotos mit der Maus gehen, dann können Sie sie mit einem "klick" vergrößern.

 

Diese Seite soll Ihnen einen Einblick in meine Arbeit geben und ich freue mich, wenn Ihnen meine Angebote zusagen.

 

Ich arbeite sehr gerne mit Menschen und ihren Hunden zusammen und ich hoffe, dass Sie die Freude an meiner Arbeit spüren können, wenn Sie meine Kurse besuchen.

 

 

Unter "Aktuelles" finden Sie die aktuellen Kurse sowie die Stammtischtermine.

Bei "Kursen" finden Sie alle Kursangebote mit einer Erklärung zu meinem jeweiligen Angebot.


 

Auch neben unseren Vorfahren lagen Hunde und versuchten zu schlafen. Auch sie atmeten ruhig und dieses Geräusch hatte eine Bedeutung. Das war nicht nur die Sprache der Natur. Ihre Laute bedeuteten Sicherheit und Vertrauen, der immer wiederkehrende Beweis für die Beziehung zwischen Mensch und Hund.

"Ich bin bei dir", sagte der Atem des Hundes. "Wir werden dieses Leben gemeinsam meistern. So lange ich bei dir bin, wird sich kein wildes Tier, kein Eindringling unbemerkt nähern können, ich bin dein Auge und dein Ohr. Niemand wird dir etwas antun, denn ich werde warnen und sogar verteidigen. Morgen gehen wir zusammen auf die Jagd. Wir werden Tiere zusammen treiben und den Sonnenschein teilen. Wir werden die Welt gemeinsam erkunden und zusammen lachen. Wir werden zusammen spielen, auch wenn wir beide keine Kinder mehr sind. Wenn wir kein Glück haben und du traurig bist, werde ich dich aufheitern. Du wirst nie mehr alleine sein. Das verspreche ich dir. Ich bin dein Hund und gebe dir dieses Versprechen, ich flüstere es dir jede Nacht mit meinem Atem zu."

Auch ich kann diese Worte noch in dem ruhigen Atem meiner Hunde hören und wie mein uralter Vorfahr verstehe ich sie und fühle mich sicher. Selbst wenn dies die einzige Botschaft wäre, die Hunde aussenden könnten, so wüsste ich tief im Innern: mehr brauch ich nicht.

 

Stanley Coren "Die Geheimnisse der Hundesprache"